Gnocchi mit Spinat-Tomaten-Sauce vegan

Gnocchi mit Spinat-Tomaten-Sauce vegan

Hier ein Rezept für vegane Gnocchi mit frischem Blattspinat und Tomaten. Diese Sauce kann natürlich auch für jeder Pasta verwendet werden.

Zutaten:

  • 300g gekochte Gnocchi
  • 70g Blattspinat
  • 3 getrocknete Tomaten
  • 3 Cocktailtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1EL Olivenöl
  • 4 EL Hafer Cuisine
  • Chiliflocken

Schritt 1:

Die Knoblauchzehen fein blättrig schneiden. Die Tomaten in streifenn schneiden. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen und den Knoblauch darin anschwitzen. Anschließend die Tomaten für ca 2 Minuten in der Pfanne anbraten. Den Spinat zufügen und kurz umrühren. Sofort die Zutaten mit dem Hafer Cuisine ablöschen. Nochmals ca. 1 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Zum Schluss noch mit Chili abschmecken und die Gnocchi unterrühren.

Das Rezept für die vegane Spinat-Tomaten-Sauce wird besonders cremig.

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>